Dr. Petra Richter - Tierärztin
Mobile Kleintierpraxis

 

Praktische Tierärztin für Kleintiere

1996 Approbation als Tierärztin

Promotion 1998 am BgVV 

Seit 1996 als Tierärztin in Berlinern Kleintierpraxen

Seit 1996 aktiv im Tierschutz

Seit 2001 Weiterqualifizierung in der Fachrichtung Akupunktur, spez. Goldakupunktur für chronische Schmerzpatienten

2008 Gründung der Mobilen Tierarztpraxis Berlin-Südwest mit Sitz in Steglitz-Lichterfelde

Für die kompetente Berufsausbildung ist eine kontinuierliche fachliche Weiterbildung für mich unabdingbar.




Als Vorsitzende des von ihr gegründeten Vereins

Chance für Vier Pfoten e.V.

leitet sie Tierschutzprojekte in Südeuropa.

Das Credo des Vereins ist die Verbesserung der Lebenssituation von streunenden Katzen und Hunden in Deutschland und im Ausland. 

Mit konzentrierten Kastrationsaktionen will der Verein ein Beispiel geben, wie tierschutzgerecht und ethisch vertretbar die Population der verwilderten Katzen und Hunde begrenzt werden kann.

Massentötungen der Tiere am Ende der Saison sind nicht effektiv, führen zu keinerlei nachhaltigem Erfolg und verstoßen gegen das Tierschutzgesetz!